Stellenausschreibung

Gemeinde Zeithain
Landkreis Meißen

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Zeithain im Landkreis Meißen schreibt folgende befristete voraussichtlich ab 01.12.2017 zu besetzende Stelle nach § 21 BEEG aus: 



Stellen-Nr. 1536

Staatlich anerkannte Erzieherin / Staatlich anerkannter Erzieher

Die Stelle ist mit mindestens 30 Wochenstunden ausgewiesen. Sie dient nach § 21 BEEG der Besetzung zur Vertretung einer Beschäftigten für die Dauer eines Beschäftigungsverbotes nach dem Mutterschutzgesetz und anschließender Elternzeit.
Die Gemeinde Zeithain hat 11 Ortsteile mit ca. 6.000 Einwohnern auf einer Fläche von ca. 80 qkm und liegt im Nordwesten des Landkreises Meißen an der Elbe. Zum Aufgabengebiet der Gemeinde Zeithain gehört unter anderem auch die Betreuung von Kindern in den Kindereinrichtungen von Zeithain.

Sie sollten sich bewerben, wenn Sie über eine abgeschlossene Ausbildung zur / zum staatlich anerkannte(n) Erzieher(in) verfügen. Der Abschluss einer Heilpädagogischen Zusatzqualifikation sowie gegebenenfalls des Bildungscurriculums des Freistaates Sachsen sind von Vorteil. Die Vergütung erfolgt nach TVöD.

Ihre aussagefähige Bewerbung mit Lebenslauf sowie Zeugnissen über die Schul- und Berufsausbildung sowie Erste Hilfe und bisherige Tätigkeit richten Sie bitte bis 15.09.2017 unter Angabe der Stellen-Nr. an die unten angegebene Adresse.
Im Einstellungsfall ist die Vorlage eines aktuellen Führungszeugnisses nach § 72a SGB VIII erforderlich.

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig berücksichtigt.
Bewerbungen von Frauen und Männern sind gleichermaßen erwünscht. 


Bewerbungsanschrift:

Gemeindeverwaltung Zeithain
Haupt- und Personalamt
Herrn Werner
Hauptstraße 36a
01619 Zeithain

 


 

Hochwasser 2013

 


Am 12. Juli 2013 hat das sächsische Kabinett die Förderrichtlinie für Hochwasserschäden 2013 beschlossen, mit der der Wiederaufbau nach dem Hochwasser 2013 beschleunigt und unterstützt werden soll. Die Richtlinie enthält Hilfsvorschriften für Unternehmen, Private und Vereine sowie für Träger öffentlicher Infrastruktur. Die Richtlinie ist aktuell in der Fassung vom 03. September 2013 gültig. Sie steht Ihnen unten zum Download bereit.

pdfRichtlinie Hochwasserschäden 2013 - vom 03. September 2013

Link zu weiteren Informationen zur Hochwasserhilfe der SAB


 

NEU: Malteser

pdfPresseinfo: Hochwasserhilfe wird fortgesetzt

 

Johanniter Unfall Hilfe

pdfFörderrichtlinie zur Vergabe von Spendenmitteln an Geschädigte im Hochwassergebiet

pdfBestätigung Gemeinde über Lage im Hochwassergebiet

pdfBaukasten Hochwasser - Flyer

pdfBaukasten Hochwasser

 

Hilfsangebot der Diakonie

pdfPresseinformation zum Hilfsangebot der Diakonie


Eine Übersicht über mögliche Hilfen für vom Juni-Hochwasser 2013 Geschädigte erhalten Sie über das verlinkte Dokument.

 pdfKurzübersicht - finanzielle Hilfen/sonstige Hilfen infolge des Junihochwassers 2013

 


Beseitigung von Hochwasserschäden und vorbeugende Hochwasserschutzmaßnahmen - Aufstellung von Mitgliedern der Architektenkammer Sachsen und Ingenieurkammer Sachsen.

pdfAufstellung

 

Blick über Zeithain

 

267Luftbild ZN1

 

Weitere Beiträge ...